Selfpublishing

Klappentext, Pitch und anderes Getier: Klappentext leichtgemacht

Klappentext, Pitch und anderes Getier: Klappentext leichtgemacht

Horror vorm Klappentext? Endloses Grübeln über wenige Sätze? Das muss nicht sein.
Hier kommt die Lösung:
Lernen Sie, wie Sie einen werbewirksamen Klappentext entwerfen und verbessern! Wie Sie die Hollywoodformel für die Rückseite Ihres Buches nutzen. Welche Elemente sich dafür eignen. Wie acht erfolgreiche Selfpublisher und Verlagsleute Klappentexte entwerfen.
Warum der Pitch, der eine Satz über Ihr Buch, so wichtig für den Erfolg ist und wie Sie ihn formulieren.

Was dem Lektorat auffällt

Was dem Lektorat auffällt

Klappentext:
Niemand wirkt so im Geheimen wie Lektoren. Sie arbeiten im Dunkeln wie Maulwürfe, die unter den Buchseiten leben und von denen man nur die Produkte sieht: die lektorierten Bücher. Doch erfolgreiche Autoren schwören auf ihre Lektoren.
Sie wissen, wie man Texte poliert, verbessert, ihr Potenzial nutzt. Egal, ob es um Füllwörter, Spannungsbogen, Absätze oder Leerzeilen, Plot und Exposés geht. Hans Peter Roentgen hat in seinen Artikeln zusammengefasst, was Lektoren auffällt. Wie man die Fallen vermeidet und das Potenzial seiner Geschichte optimal nutzt. Er zeigt Ihnen, wie Sie diesen Erfahrungsschatz für Ihr Manuskript nutzen können.

AUTOREN-HANDBUCH Erfolgreiche Verlagssuche – Der Weg zum Buch mit Selfpublishing – Autoren-Karriere durch Selfmarketing

AUTOREN-HANDBUCH Erfolgreiche Verlagssuche - Der Weg zum Buch mit Selfpublishing - Autoren-Karriere durch Selfmarketing

Klappentext:
In der Welt der Autoren hat sich eine Menge getan in den letzten Jahren. Sie haben nun wesentlich mehr Möglichkeiten als früher. Wenn Ihnen die Verlagssuche zu aufwendig ist, dann bringen Sie Ihr Buch einfach selbst heraus. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung in dem völlig neuen Selfpublishing-Kapitel wird Sie dabei unterstützen, diesen Weg auch ohne Vorkenntnisse zu meistern.

Falls Sie lieber Ihr Buch bei einem Verlag veröffentlichen möchten, dann finden Sie dafür aktuelle Tipps in der neuen Auflage, denn hier hat sich einiges verändert. Der Königsweg ist inzwischen, über eine Agentur an Verlage heranzutreten, und wenn Sie kontaktfreudig sind und Spaß an der Zusammenarbeit mit anderen Kreativen haben, können Sie auf den Buchmessen und über Kooperationsplattformen mit der Branche in Kontakt kommen.

Ein Exposé brauchen Sie immer, ob für einen Agenten oder für den Verlag, deshalb ist der Teil dieses Ratgebers, der sich mit Exposés beschäftigt, nun doppelt so ausführlich. Wenn Sie sich direkt an Verlage wenden, hilft Ihnen in der neuen Auflage dieses Buches ein Verlagsverzeichnis weiter, in dem nach Genres geordnet (zum Beispiel Fantasy, Krimi/Thriller oder Kinder- und Jugendbuch) Verlage jeder Größe aufgeführt sind, vom Konzern bis zum Indie-Publisher.

Das neue Kapitel »Nach der Veröffentlichung Selbstmarketing!« vermittelt Ihnen das nötige Knowhow, wie Sie Leser auf Ihr Buch aufmerksam machen. Blogtouren, Leserunden, Twitter, Buchtrailer … es gibt viele neue Möglichkeiten, die Sie nutzen können. Das ausführliche Adressverzeichnis hilft Ihnen im Literaturbetrieb weiter und eröffnet Ihnen gute Veröffentlichungschancen.

So lektorieren Sie Ihre Texte. Verbessern durch Überarbeiten: Schritt für Schritt von der Erstfassung zum fertigen Manuskript

So lektorieren Sie Ihre Texte. Verbessern durch Überarbeiten: Schritt für Schritt von der Erstfassung zum fertigen Manuskript

Klappentext
In Ihrem neuen Ratgeber empfiehlt Sylvia Englert, den Text in drei Schritten genauer unter die Lupe zu nehmen – zuerst geht es um grundsätzliche Dinge wie Struktur, Plot und Figuren überprüfen, denn die müssen funktionieren.

Im zweiten Schritt, dem Schliff, geht es hauptsachlich um Stil, Sprache und Fakten.

Der dritte Schritt ist, sich Meinungen von Testlesern zu holen, denn nur so bekommen Sie mit, wie andere Menschen auf Ihr Projekt reagieren.
Wenn Sie deren Anregungen eingearbeitet haben, ist Ihr Manuskript vorzeigbar und bereit, ein Buch zu werden.

Buch & E-Book im Eigenverlag publizieren: Eine Selfpublisherin teilt ihre Tipps, Tricks und Erfahrungen

Buch & E-Book im Eigenverlag publizieren: Eine Selfpublisherin teilt ihre Tipps, Tricks und Erfahrungen

Klappentext:
Sie möchten ein Buch oder ein E-Book veröffentlichen? Das Publizieren im Eigenverlag ist in den letzten Jahren einfach geworden. Heute kann man ohne Vorinvestitionen zum eigenen Buch kommen – wenn man weiß, wie es geht!
Genau hier möchte dieser Ratgeber Sie unterstützen. Sie lernen die verschiedenen Wege zum eigenen Buch kennen und werden auf mögliche Fehler und Fallstricke aufmerksam gemacht.
Wer neu ist in der Welt des Selbstverlegens, der wird in diesem Buch eine umfassende Anleitung vorfinden, gespickt mit Erfahrungen aus einem Jahr Vollzeit-Selfpublishing.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen